FahrradTicket

Mit dem FahrradTicket können Sie Ihr Rad in Bus und Bahn im ganzen VRR mitnehmen. Das FahrradTicket ist ab Entwertung für 24 Stunden gültig.

FahrradTicket

Mit dem FahrradTicket können Sie Ihr Rad in Bus und Bahn im ganzen VRR mitnehmen. Das FahrradTicket ist ab Entwertung für 24 Stunden gültig.

Ticketverkauf

  • DSW21 App
  • DOTick-App
  • HandyTicket
  • MeinAbo-Portal
  • Ticketautomat
  • KundenCenter
  • Verkaufsstellen
  • In Bus und Bahn

Das neue FahrradTicket für aktive Nahverkehrskund*innen

Sie bleiben gern in Bewegung und kombinieren die Fahrt mit Bus und Bahn mit ihrem Fahrrad? Ab Januar 2021 gibt es das neue FahrradTicket VRR als attraktive Verbundalternative zum FahrradTagesTicket NRW. Für 3,60 Euro können Sie Ihr Rad 24 Stunden lang beliebig oft verbundweit in Bus und Bahn mitnehmen. Das neue Ticket ersetzt das bisher benötigte ZusatzTicket für das Fahrrad, das bisher pro Fahrt zu lösen war.
Folglich benötigen Sie das ZusatzTicket zukünftig nur noch, wenn Sie den Geltungsraum ihres Zeittickets erweitern oder in der 1. Klasse fahren möchten.

Auch in der nextTicket-App!

Auch in der nextTicket-App kann die Fahrradmitnahme in Kombination mit dem Luftlinientarif auf allen ÖPNV-Relationen im VRR-Gebiet hinzugebucht werden.

Der Preis hierfür reduziert sich ab dem 1. Januar 2021 auf 1,80 Euro pro Fahrt und Fahrrad. Für Hin- und Rückfahrten liegt der Preis somit ebenfalls bei 3,60 Euro. Für die ganztägige Fahrradmitnahme empfiehlt es sich, ein gesondertes FahrradTicket zu lösen.

Ticketpreise

Pro Person benötigt man ein FahrradTicket.

 Preisstufe D
FahrradTicket3,60 €

Im gesamten VRR unterwegs

Mit dem FahrradTicket sind Fahrradausflügler im gesamten VRR-Verbundraum unterwegs. Egal ob morgens in Bochum zur Arbeit und nachmittags nach Essen zum Sport. 

Der Geltungsbereich des FahrradTickets schließt das gesamte VRR-Gebiet ein.