Bauarbeiten DO-Hörde Bf - Fahrtreppen und Aufzüge nur eingeschränkt nutzbar
Einschränkungen beziehen sich auf die Zeit vom 19. April bis 25. April. Zudem muss das KundenCenter am Freitag, den 23. April ganztägig schließen.
Schulverkehr verläuft dank 500 zusätzlicher Fahrten zufriedenstellend
Die 500 zusätzlichen Fahrten sorgen für ein größeres Platzangebot. Weitere Aufstockungen kaum möglich.
DSW21 erhält Fördergelder für Projekt "StromFahrer"
Bundesumweltministerin Svenja Schulze übergibt 13,6 Mio. €. Ab Mitte 2022 fahren 30 Elektrobusse durch Dortmund.
Die wichtigsten Informationen zu Corona im ÖPNV
Die wichtigsten Informationen zu Corona im ÖPNV finden Sie in unserem Newsticker oder unseren FAQ's.
Expressauskunft
Verkehrsmeldungen
News/Presse
Aufgrund von Bauarbeiten in der Zeit von Montag, dem 19. April - Sonntag, dem 25. April sind die Fahrtreppen und Aufzüge an der Haltestelle nur eingeschränkt nutzbar. Zudem muss das KundenCenter DO-Hörde Bf am Freitag, den 23. April ganztägig geschlossen werden. Weiterlesen
Osnabrück/Dortmund. 40-Meter-Kranteile per Schwertransport angeliefert: Der Bau des neuen Containerterminals am Osnabrücker Hafen geht in die Wachstumsphase. Per Schwertransport sind die ersten Bauteile der Portalkräne angeliefert worden. Weiterlesen
Meilenstein für die Quartiersentwicklung Speicherstraße – Foto- und Film-Möglichkeiten. Weiterlesen
Die 500 zusätzlichen Fahrten sorgen für ein größeres Platzangebot. Weitere Aufstockungen kaum möglich. Weiterlesen
Ab Montag (15. März) wird der Präsenzunterricht an den Dortmunder Schulen weiter ausgeweitet. Weiterlesen
Bus-Shuttle zur Warsteiner Music Hall fährt zum 1. März ganztägig. Weiterlesen