Änderungen im Fahrplan seit dem 18.08.2021

Am Mittwoch, den 18.08.2021 fanden Anpassungen im Fahrplan Dortmund statt. Hier erhalten Sie alle Informationen zu den Änderungen.

Änderungen im Fahrplan seit dem 18.08.2021

Am Mittwoch, den 18.08.2021 fanden Anpassungen im Fahrplan Dortmund statt. Hier erhalten Sie alle Informationen zu den Änderungen.

Änderungen im Überblick

Die nachfolgenden Änderungen haben den Fahrplan Dortmund zum 18.08.2021 aktualisiert. Seit dem letzten Fahrplanwechsel wurden einige Anpassungen vorgenommen. Sollten Sie Ihre Fahrt unter den Änderungen nicht finden, ist sie unverändert geblieben.

Sie können eine Übersicht aller Änderungen hier als PDF herunterladen.

 

Stadtbahn

U43
Aufgrund der Baumaßnahme (Zweigleisiger Ausbau) verlängert sich die Fahrzeit zwischen Brackel und Asseln um je eine Minute.

U49
Aufgrund der hohen Fahrgastnachfrage wird an Schultagen eine zusätzliche E-Wagen-Fahrt um 7:23 Uhr ab „Dortmund Hbf“ nach „Hacheney“ angeboten.


Bus

410
Die seit vergangenem Jahr montags bis freitags in den Spitzenzeiten zusätzlich angebotenen Verstärkerfahrten zwischen „Lindenhorst“ und „Schulte Rödding“ entfallen und werden durch die neue Buslinie 415 übernommen und ganztägig angeboten.

412
In Eving wird im Zuge der Burgholzstraße zur Verkürzung von Fußwegen eine neue Haltestelle „Am Burgholzwald“ eingerichtet.

415
Die neue Linie wird als direktes Angebot zwischen den Stadtteilen Eving, Lindenhorst und Mengede eingerichtet. Sie verkehrt auf direktem Wege von „Schulte Rödding“ über Eving, Lindenhorst, die Ellinghauser Straße, Mengeder Schulstraße und „Mengede Markt“ zum Bahnhof Mengede. Eine Übersichtsbroschüre zur neuen Linie 415 könen Sie sich hier als PDF herunterladen.

420
Die Linie 420 verkehrt neu sonn- und feiertags ab ca. 10:00 Uhr über Brackel hinaus auf direktem Weg weiter bis Aplerbeck. Die bisherige Verbindung mit der Linie 436 entfällt.

423
Die zwischenzeitlich eingerichteten Verstärkerfahrten zwischen 12:00 Uhr und 16:45 Uhr auf der Relation Grevel – Lanstrop werden als reguläre Fahrten in das Angebot der Linie integriert. Dadurch wird auch nachmittags in diesen Zeiten ein 10-Minuten-Takt gewährleistet.

427
Das Angebot der Linie 427 wird montags bis freitags ganztägig auf einen 20-Minuten-Takt verdichtet. Zusammen mit der Linie 436 verdichtet sich der Takt zwischen Hörde und Stadtkrone damit ganztägig auf einen 10-Minuten-Takt. Nach Abschluss der Baustelle Faßstraße werden die vorübergehend an der „Willem-van-Vloten-Straße“ endenden Fahrten wieder bis „DO-Hörde Bf“ weitergeführt.

430
Die zwischenzeitlich eingerichteten Verstärkerfahrten zwischen „DO-Hörde Bf“ und „Schwerter Wald“ von 6:45 Uhr bis 8:30 Uhr sowie von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr werden an Schultagen in den Fahrplan aufgenommen.

431
Um Beschäftigten im Aplerbecker Gewerbegebiet mehr Fahrtmöglichkeiten, auch zu einem späten Betriebsschluss, zu ermöglichen, erhält die Linie 431 montags bis samstags eine zusätzliche Fahrt um 22:19 Uhr ab „Lichtendorf“ über „DO-Sölde Bf“, „Schleefstraße“ bis „Aplerbeck U“.

432
Die bisherigen Fahrten nach Holzen „Erikastraße“ (Abfahrt Minute 02 in Hörde) verkehren neu bis „Syburg“. Die bisherigen Fahrten nach „Syburg“ (Abfahrt Minute 32 in Hörde) enden hingegen zukünftig in Holzen „Erikastraße“. Die zwischenzeitlich eingerichteten zusätzlichen Verstärkerfahrten morgens von Holzen nach Hörde und nachmittags zwischen „DO-Hörde Bf“ und Holzen „Erikastraße“ werden in den Fahrplan integriert.

436
Auf der gesamten Verbindung zwischen Hörde – Schüren – Aplerbeck – Brackel wird der Takt montags bis freitags von bisher 30 Minuten neu zum 20-Minuten-Takt. Von drei Fahrten je Stunde führen zwei über Hohenbuschei hinaus bis Asseln und binden das dortige Neubaugebiet noch stärker an die angrenzenden Stadtteile an.

439
Montags bis freitags (an Schultagen) wird zusätzlich zwischen 9:00 Uhr und 18:00 Uhr die Verbindung zwischen Asseln und Husen um je eine stündliche Fahrt ergänzt.

440
Zur Verbesserung der Pünktlichkeit erhält die Linie 440 in beiden Fahrtrichtungen zwischen „Barop Parkhaus“ und „DO-Hörde Bf“ je eine Minute zusätzliche Fahrzeit.

445
Die zwischenzeitlich eingerichteten Verstärkerfahrten zwischen Hörde „Am Kai“ und „Brünninghausen“, montags bis freitags nachmittags in der Zeit von 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr, werden neu im Fahrplan ausgewiesen und auch in den Ferien angeboten.

447
Die Linie verkehrt im Abschnitt Huckarde – Dorstfeld weitgehend in ihrem ursprünglich halbstündigen Takt in den Morgenstunden.

450
Die Fahrt montags bis freitags um 8:48 Uhr ab „Westfalenhallen“ nach Kirchhörde verkehrt neu um 8:58 Uhr. Einzelne Fahrten erhalten minimale Fahrzeitanpassungen.

451
Die Linie erhält auf dem gesamten Linienweg neue Abfahrtszeiten. Darüber hinaus erhält die Linie 451 morgens und mittags zusätzliche Fahrten zur Stärkung der Anbindung von Phoenix West.

455
Zur Stärkung der Verbindung zwischen Innenstadt und Hörde wird die Linie 455 über den Borsigplatz hinaus bis „DO-Hörde Bf“ verlängert.

456
Die bisherigen Fahrten der Linie 456 auf dem Linienweg bis „DO-Hörde Bf“ werden zukünftig unter der Liniennummer 455 durchgeführt, sodass die Linie 456 ausschließlich zwischen „Dortmund Hbf“, „Borsigplatz“ und Schüren verkehrt.

465
Die Linie verkehrt im Abschnitt Huckarde – Dorstfeld weitgehend in ihrem ursprünglich halbstündigen Takt in den Morgenstunden.

473
Die Linie 473 bildet zukünftig eine neue Verbindung der Stadtteile Brechten und Schwieringhausen. Sie führt von „Brechten Zentrum“ über das Neubaugebiet am Erich-Kästner-Ring, „Holthausen“, „Peddenbrink“, Schwieringhausen bis „Marksweg“. Die Linie endet direkt vor der gesperrten Kanalbrücke und wendet dort. Eine Übersichtsbroschüre zum neuen Buslinien Angebot könen Sie sich hier als PDF herunterladen.

474
Die Linie 474 (bisher „DO-Mengede Bf“ – Lünen-Brambauer) wird über Brambauer hinaus über Schwieringhausen nach Lindenhorst und Eving verlängert und ersetzt damit teilweise die frühere Linie 473. Durch die neue Linienführung in Brambauer kommen zwei neue Haltestellen hinzu: „Brambauer Krankenhaus“ sowie „Elsa-Brändström-Straße“. In Eving wird eine neue Haltestelle „Am Burgholzwald“ eingerichtet. Eine Übersichtsbroschüre zum neuen Buslinien Angebot könen Sie sich hier als PDF herunterladen.

475
Zur Angebotsverbesserung verkehrt montags bis freitags eine Fahrt um 16:20 Uhr ab „Dortmund Hbf“ nach Mengede zukünftig ebenfalls über „IKEA Logistikzentrum“. Sonntags wird die Linie über Deusen hinaus bis Mengede verlängert. Die Linie verkehrt dann halbstündlich zwischen „Dortmund Hbf“ und „DO-Mengede Bf“. Somit erhält das Wohngebiet Erdbeerfeld ein Verkehrsangebot an Sonntagen.

490
Bereits zum Ferienbeginn am 05.07.2021 wurden die Fahrzeiten auf der Linie ausgeweitet.

 

Sie können eine Übersicht aller Änderungen hier als PDF herunterladen.

 

Tagesaktuelle Informationen finden Sie immer in der DSW21-App und hier auf unserer Webseite.

Sie haben die Wahl

Alle Möglichkeiten der Fahrplanauskunft

Fahrplanauskunft mit der DSW21-App

Vom Rombergpark zum Dortmunder U? Von der Reinoldikirche zu den Westfalenhallen? Dank der intuitiven Bedienung finden Sie ganz einfach Ihre passende Verbindung in Dortmund und im gesamten VRR-Gebiet.

Weitere Vorteile der DSW21-App

  • speichern von Favoriten
  • Push-Benachrichtigungen
  • Verkehrsinformationen
  • Abfahrtsmonitor
  • Ticketkauf
  • vieles mehr

Elektronische Fahrplanauskunft

Holen Sie sich Ihre Fahrplanauskunft direkt über die Startseite unserer Webseite oder klicken Sie hier, um direkt zur elektronischen Fahrplanauskunft zu gelangen.

Einfach Start und Ziel eingeben und die besten Verbingungen mit aktuellen Verkehrsdaten erhalten.
Im Abfahrtsmonitor können Sie sich alle Abfahrten einer beliebigen Haltestelle anzeigen lassen und somit Ihre nächste Fahrt ganz leicht planen.

Interaktiver Liniennetzplan

Mit dem interaktiven Liniennetzplan gehen Sie auf eine virtuelle Reise durch Dortmund und haben die Möglichkeit, Ihre Fahrten ganz einfach und dynamisch zu planen. Wählen Sie Start und Ziel und lassen Sie sich Ihre Route und alle Fahrten direkt auf der Karte anzeigen.

Download-Center

Alle Fahrpläne können Sie sich ganz bequem in unserem Download-Center als PDF herunterladen und bei Bedarf zu Hause ausdrucken.

Nutzen Sie unsere digitalen Angebote und profitieren Sie von dessen Aktualität.

Digitales Fahrplanbuch

Immer aktuell, überall dabei. Das digitale Fahrplanbuch ergänzt die DSW21-App und dient als Nachschlagewerk für Ihren Fahrplan.

Im digitalen Fahrplanbuch 2021 finden Sie alle Linien im Stadtgebiet Dortmund und können ganz bequem durchblättern.

Fahrplan Bestellformular

Trotz umfangreicher digitaler Angebote wissen wir, dass es Menschen gibt, die auf ein analoges Medium angewiesen sind. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen unseren individuellen Druckservice zur Verfügung.

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular vollständig aus. Sie erhalten die von Ihnen gewählten Fahrpläne in den nächsten Tagen per Post. Ihnen entstehen keine Kosten. Sollten Sie Ihre Fahrt unter den Änderungen nicht finden, ist sie unverändert geblieben.

Sie können das Bestellformular auch hier herunterladen und jederzeit im DSW21 KundenCenter abgeben oder uns per Post oder E-Mail zusenden.

Ihre Daten

Bitte geben Sie Ihre Versandadresse ein.

Fahrplantabellen

Wählen Sie die gewünschten Fahrpläne. Nicht aufgeführte Linien haben sich nicht geändert.
Bitte denken Sie an die Umwelt und wählen Sie nur die Linien aus, die Sie wirklich benötigen.