DSW21 legt im Busbereich zum 18. Mai deutlich zu

Die Lockerungen in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens gehen weiter, Schüler*innen kehren schrittweise in die Schulen zurück. DSW21 hatte deshalb bereits zum 11. Mai das Angebot im Stadtbahnbereich gezielt verstärkt. Ab dem 18. Mai legt auch der Busbereich noch einmal ordentlich zu: Mit Taktverdichtungen, Kapazitätserweiterungen und zusätzlichen Einsatzwagen werden rund 104 Prozent des Angebots vor der Corona-Pandemie erreicht. Damit soll es Fahrgästen, darunter auch zunehmend Schüler*innen, weiterhin möglich sein, Abstand zu halten. Mehr lesen

Coronavirus Newsticker - Maßnahmen bei DSW21

Stand 13. Mai
In unserem Newsticker finden Sie alle Neuigkeiten zum Umgang mit dem Coronavirus und Maßnahmen im öffentlichen Nahverkehr bei DSW21.

DSW21 folgt beim Thema Corona den Vorgaben der Behörden sowie den Empfehlungen des ÖPNV-Dachverbands. Alle Maßnahmen können kurzfristig angepasst werden, sollte dieses notwenig sein.
Aktuelle Informationen finden Sie immer hier auf unserer Webseite. Zum Newsticker

Radrouting jetzt in der DSW21-App!

Sie möchten gerne mit Bus und Bahn fahren, die nächste Haltestelle ist Ihnen jedoch zu weit entfernt?
Dann radeln Sie doch einfach dorthin und steigen mit Ihrem Rad ein. Auch wenn Sie die komplette Strecke mit dem Fahrrad unterwegs sind, können diese mit dem neuen Update unserer DSW21-App jetzt ganz leicht planen.

DSW21 freut sich, wenn Sie Bus und Bahn mit dem Fahrrad kombinieren. Das Radeln tut nicht nur etwas für Ihre Gesundheit, sondern leistet nebenbei noch einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.

 Unsere Informationen zur Fahrradmitnahme finden Sie hier.


Aktuelle Verkehrshinweise

Stets aktuell: In unserer Übersicht der aktuellen Verkehrshinweise informieren wir über aktuelle Verkehrsmeldungen, Baumaßnahmen, Umleitungen oder sonstige Abweichungen vom regulären Fahrplan.

Sanierungsarbeiten Haltestelle Scharnhorst Zentrum / Außerbetriebnahme des Aufzugs.
Wegen dringender und aufwendiger Sanierungsarbeiten wird der Aufzug an der Haltestelle Scharnhorst Zentrum in Richtung Grevel vom 25. Mai - 24. August 2020 außer Betrieb genommen.
Bitte benutzen Sie in diesem Zeitraum die barrierefreie Rampe.

Straßenbauarbeiten in Höhe Westfalenkollegs / Überweg Rheinische Straße.
Wegen Straßenbauarbeiten in Höhe des Westfalenkollegs / Überweg Rheinische Straße ist die Mittelinsel am Zugang zum Aufzug der Stadtbahnhaltestelle Unionstraße gesperrt.
Deswegen muss im Zeitraum vom 18. - 29. Mai 2020 der Aufzug außer Betrieb genommen werden.
Kundeninformation (PDF, 1,8 MB). 

Erneuerung der Fahrtreppen an der Stadtbahnhaltestelle Reinoldikirche. 
Seit Montag, dem 2. März 2020 werden an der Stadtbahnhaltestelle Reinoldikirche nacheinander alle Fahrtreppen von der Verteilerebene zur Oberfläche erneuert. Die letzte Fahrtreppe dieser umfangreichen Baumaßnahme wird am 23. Juli wieder in Betrieb genommen. Den genauen Ablaufplan entnehmen Sie bitte unserer Kundeninformation (PDF, 1,8 MB).

Karriere bei DSW21 - Mittelpunkt Mensch

DSW21 erbringt gemeinsam mit den Tochtergesellschaften Dienstleistungen in den Bereichen Mobilität und Logistik, Energie und Wasser, Stadtentwicklung sowie Telekommunikation. Kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfüllen die wachsenden Kundenansprüche. Im Verkehrsunternehmen sorgen sie mit einem attraktiven Angebot für die Mobilität von jährlich rund 130 Millionen Fahrgästen in Dortmund und Umgebung. Eine Übersicht unserer ausgeschriebenen Stellen finden Sie hier.

Das gesamte Dortmunder Netz auf einen Blick!

Mit unserem interaktiven Liniennetzplan stellen wir Ihnen ein leistungsfähiges und benutzerfreundliches Programm für Ihre optimale Fahrtenplanung zur Verfügung. Mit der "Around me" Funktion werden umliegende Points of Interest aber auch Haltestellen, die als Start oder Ziel für Ihre Fahrplanauskunft verwendet werden können, angezeigt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen