Erneuerung von drei Fahrtreppen an der Märkischen Straße

In der Stadtbahnanlage "Märkische Straße" werden zwischen dem 16. Januar und 7. April drei Fahrtreppen am östlichen Ein- und Ausgang "Westfalentor" erneuert. Der direkte Zugang zum Bahnsteig in Richtung Hörde (U41) und Aplerbeck (U47) ist in diesem Zeitraum am "Westfalentor" nicht möglich. Alle Informationen zur Maßnahme erhalten Sie in unserer Pressemitteilung.



zum Seitenbeginn

Linie U43: Mehr Kapazitäten und Anpassungen der Zusatzbusse zum 16. Januar

Bereits seit einigen Monaten müssen Fahrgäste der Stadtbahnlinie U43 Einschränkungen hinnehmen, weil etwa ein Drittel der 47 Niederflurbahnen, die auf dieser Linie sowie auf der U44 eingesetzt werden, aufgrund von Korrosions- und/oder Fußbodenschäden zurzeit in den Straßenbahnwerkstätten stehen. Die Schäden werden zurzeit durch den Hersteller Bombardier Transportation (BT) in einem  abgestimmten Sanierungsverfahren behoben.

Seit November 2016 kann der Fahrzeugeinsatz auf der Stadtbahnlinie U43 wieder nach und nach erweitert
werden. Die U43 fährt mit dem Fahrplanwechsel am 8.1.2017 werktags wieder regulär alle 10 Minuten zwischen Dorstfeld und Wickede (mit Verstärkung zwischen Stadtmitte und Brackel).

Alle aktuellen Informationen und den Busfahrplan ab dem 16. Januar erhalten Sie hier.


zum Seitenbeginn

Fahrplanwechsel am 8. Januar 2017

Direkt nach dem Ende der Weihnachtsferien fand bei DSW21 am 8. Januar ein Fahrplanwechsel statt. Hierbei wurden Anpassungen vorgenommen, mit denen DSW21 z.B. auf geänderte Nachfragen reagiert, Baumaßnahmen berücksichtigt oder Anregungen der Fahrgäste Rechnung trägt. Die wichtigsten Änderungen finden Sie hier.

Änderungen zum 1. Januar: Neues "EinfachWeiterTicket" und moderate Preisanpassung

Die Preise im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), zu dem auch DSW21 gehört, wurden zum 1. Januar 2017 um durchschnittlich 2,3 % angehoben. Das ist die niedrigste durchschnittliche Tariferhöhung der letzten zehn Jahre. Mit dem »EinfachWeiterTicket« gehört seit Jahresanfang zudem ein attraktives Angebot für »Grenzgänger« zum Ticketsortiment. Alle Informationen zu den Änderungen erhalten Sie hier.

Wer noch Einzel-, 4er-, Tages- oder ZusatzTickets aus 2016 besitzt, deren Preis sich zum 1. Januar 2017 geändert hat, kann diese bis zum 31. März 2017 benutzen.

Start der neuen Buslinie 490 am Dortmund Airport

Mit dem Fahrplanwechsel am 8. Januar nimmt eine neue Buslinie den Verkehr zwischen Aplerbeck und dem Dortmunder Flughafen auf. Künftig verbindet die Linie 490 den Ortsteil Aplerbeck und den Dortmund Airport montags bis freitags im 20-Minuten-Takt, abends und am Wochenende alle 30 Minuten. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Pressemitteilung.
zum Seitenbeginn

Geänderte Öffnungszeiten

Ab dem 9. Januar 2017 ist das DSW21-KundenCenter in Castrop-Rauxel von montags bis freitags im Zeitraum von 8.00 Uhr bis 17.45 Uhr geöffnet


zum Seitenbeginn

Dortmund mit dem "einundzwanzig" Magazin entdecken

Mit dem eigenen Web-TV "einundzwanzig" präsentiert die DSW21-Gruppe seit über 5 Jahren Inhalte aus allen Konzernbereichen. Auch rund um das Thema "Bus und Bahn" erzählt das Magazin spannende und interessante Geschichten.

Ob Superhelden, Upcycling, Naturbäcker oder Flugtee - Unsere Reporterinnen zeigen in ihren Entdeckertouren, wie vielseitig Dortmund sein kann und wie man mit Bus und Bahn die schönsten Ecken der Stadt erreicht. Auf der aktuellen Wintertour mit der Linie U45 entdeckt Reporterin Nadine Orte, die trotz eisiger Temperaturen schweißtreibend und trotz Dunkelheit erhellend sind. Hier geht es zum YouTube-Kanal.


zum Seitenbeginn

Der neue DSW21-Modellbus ist da!

Busfans aufgepasst! Im KundenCenter Petrikirche steht ein DSW21-Modellbus im Maßstab 1:87 zum Verkauf. Das Modell für den Mercedes Benz Citaro Hybridbus ist für 33 € in limitierter Auflage verfügbar.


zum Seitenbeginn