Die neue DSW21 App ist da!

DSW21 bietet allen Fahrgästen eine neue, verbesserte App für Fahrplanauskunft und Ticketkauf an. Die neue DSW21 App zeichnet sich durch ein modernes Design und eine optimierte Benutzerführung aus. Außerdem verfügt die App über einen praktischen TicketShop und weitere nützliche Funktionen. 

Wichtige Informationen zur App und zur Umstellung auf den neuen TicketShop erhalten Sie hier.

zum Seitenbeginn

Gleisbauarbeiten in Asseln vom 29. März bis zum 23. April

Im Bereich der Stadtbahnhaltestelle »Ruckebierstraße« finden zwischen dem 29. März und 23. April umfangreiche Gleisbauarbeiten statt, bei denen der Unterbau sowie rund 210 Meter Gleise erneuert werden. Dies hat Auswirkungen auf die Linie U43, auf den NE3 und den Individualverkehr. Weitere Informationen finden Sie hier. zum Seitenbeginn

Erneuerung von drei weiteren Fahrtreppen an der »Märkischen Straße«

In der Stadtbahnanlage »Märkische Straße« werden zwischen dem 24. April und 21. Juli drei weitere Fahrtreppen am östlichen Ein- und Ausgang »Westfalentor« erneuert. Nachdem der Austausch der Fahrtreppen in Richtung Hörde/Aplerbeck Anfang April erfolgreich abgeschlossen werden konnte, werden nun in einem zweiten Schritt die Fahrtreppen in Richtung Stadtmitte erneuert. Der direkte Zugang zum Bahnsteig in Richtung Stadtmitte/Brambauer/Westerfilde (U41, U47) ist in diesem Zeitraum am »Westfalentor« nicht möglich. Alle Informationen zur Maßnahme erhalten Sie hier.

zum Seitenbeginn

Ihre Meinung zählt! Umfrage zu WLAN-Hotspots von DSW21

Ihre Zufriedenheit mit unseren Leistungen ist uns sehr wichtig. Wir möchten unser Angebot gezielt und effizient verbessern und führen deshalb mehrmals im Jahr Umfragen durch. Mit unseren WLAN-Hotspots machen wir Sie seit 2015 auch an den Haltestellen mobil. Nun können Sie uns helfen, indem Sie das WLAN-Angebot in unserem Online-Fragebogen beurteilen.

Die Umfrage nimmt ca. 2-3 Minuten in Anspruch. Selbstverständlich erfolgt die Befragung anonym und unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Wir freuen uns über jede Teilnahme, klicken Sie dazu einfach auf diesen Link. Ihre Meinung zählt!

BVB-Bahn: Danke fürs Zutexten!

Im März zog Borussia Dortmund ins Halbfinale des DFB-Pokals und ins Viertelfinale der Champions League ein. Wir hatten Sie gebeten, uns Vorschläge für die Aktualisierung der Schriftzüge auf unserer BVB-Bahn zuzusenden.  Der beste "Sprücheklopfer" durfte sich über zwei Tickets für das Heimspiel gegen den AS Monaco freuen. 

Dank Einreicher Markus Kuhnke hat die schwarzgelbe Bahn nun zwei motivierende Sprüche für beide Spiele erhalten. "Fürstlich gegen Monaco" und "Über Bayern nach Berlin"  pendelt die Bahn bis Ende des Monats durch das Dortmunder Streckennetz. Wir bedanken uns für die kreativen und zahlreichen Vorschläge!


zum Seitenbeginn

Lieber einen Schritt zulegen? Zehn Vorankündiger für die City

"Ich stehe auf dem Westenhellweg und will am Westentor in die U43 einsteigen. Wann kommt die nächste Bahn? Soll ich einen Schritt zulegen?" Diese Entscheidung erleichtern zukünftig zehn große Vorankündiger von DSW21 an zentralen Orten in der Innenstadt. Der erste an der Ecke Westenhellweg/Weddepoth steht bereits. Lesen Sie mehr.

zum Seitenbeginn

Kampagne gegen Handys am Steuer - Polizei Dortmund in Kooperation mit DSW21

"Lenk dich nicht app. Kein Handy am Steuer" heißt eine aktuelle Kampagne, die nun nach und nach von den Behörden der Polizei NRW auch in Dortmund übernommen wird. Anlass für die Kampagne ist, dass Smartphones als mögliche Ursache für schwere Unfälle im Straßenverkehr in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen haben. DSW21 hilft der Polizei bei der Verbreitung ihrer Botschaften. Zwei Busse fahren seit Januar bereits mit großen Grafiken der Kampagne durch das Stadtgebiet. Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie in unserer Pressemitteilung.


zum Seitenbeginn