Aktuelles

Verkehrshinweise

Aktuelle Verkehrsmeldungen als RSS-Feed


Seite: 1 2

DO-Eving: Umleitung der Linien 410, 411, 414 und NE2 Richtung Schulte Rödding wegen Sperrung der Bayrischen Straße
Beginn: 03. Dezember 2018, 3 Uhr
Ende: 24. Dezember 2018
Haltestellen:
Linien: 410, 411, 414, NE2

DO-Mitte: Geänderte Abfahrtsposition NE-Halt Reinoldikirche
Beginn: 20. November 2018, 4 Uhr
Ende: 07. Januar 2019
Haltestellen: Reinoldikirche
Linien: NE3, NE4, NE8, NE22

DO-Wambel: Umleitung auf der Linie 427. Rüschebrinkstraße in Richtung Scharnhorst kann nicht befahren werden. Haltestelle "Niederste Feldweg" entfällt.
Beginn: 05. Dezember 2018, 4 Uhr
Ende: 23. Dezember 2018
Haltestellen: Rüschebrinkstraße, Niederste Feldweg
Linien: 427

Castrop-Rauxel: Linie 482 und NE11 Umleitung in den Aapwiesen. Stettiner Str. gesperrt.
Beginn: 05. November 2018, 4 Uhr
Ende: 01. Februar 2019
Haltestellen:
Linien: 482, E482, NE11

Castrop-Rauxel: Linie 482 und NE11 Umleitung in den Aapwiesen. Stettiner Str. gesperrt.
Beginn: 05. November 2018, 4 Uhr
Ende: 01. Februar 2019
Haltestellen:
Linien: 482, E482, NE11

Presse

Aktuelle Pressemeldungen als RSS-Feed

Seite: [1] 2 3 4 ... 43 44 45 46

Barrieren abbauen: Behindertenpolitisches Netzwerk und DSW21 im Gespräch
13.12.2018

Größere Sondernutzungsflächen, niedrigere Einstiege, kontrastierte Böden: Das sind nur drei Beispiele für Verbesserungen, die Dortmunder Fahrgäste mit den neuen und
modernisierten Stadtbahnen erwarten. Besonders wichtig sind diese Veränderungen für Fahrgäste mit Behinderungen.

Weihnachten und Silvester - Rund um die Uhr gute Verbindungen
30.11.2018

Auch in diesem Jahr können sich die Fahrgäste von DSW21 Heiligabend, Silvester und Neujahr fast rund um die Uhr mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg machen.

 

Fahrplanwechsel bei DSW21: Geänderte Wege rund um die Schüruferstraße zwischen Aplerbeck und Hörde
30.11.2018

Am 6. Januar findet bei DSW21 ein Fahrplanwechsel statt. Hierbei werden einzelne Anpassungen vorgenommen, mit denen das Unternehmen z.B. auf geänderte Nachfragen reagiert, größere Baumaßnahmen berücksichtigt oder Anregungen der Kunden und Mitarbeiter Rechnung trägt. So wird etwa das IKEA Logistikzentrum besser angebunden. Die wichtigste Maßnahme sind jedoch die  Umleitungen und Änderungen, die sich aus der Großbaustelle Schüruferstraße ergeben werden.

Verstärktes Angebot in der Vorweihnachtszeit - Mehr Busse und Bahnen
20.11.2018

Am Donnerstag, dem 22. November, beginnt der Dortmunder Weihnachtsmarkt. Als einer der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands zieht er jedes Jahr tausende Besucher an. Viele verbinden einen Weihnachtsmarktbummel zudem mit dem Geschenkekauf für Weihnachten - das bedeutet Hochkonjunktur in der City. Darauf stellt sich DSW21 wie in den Vorjahren ein.

Seite: [1] 2 3 4 ... 43 44 45 46

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen