Aktuelles

Verkehrshinweise

Aktuelle Verkehrsmeldungen als RSS-Feed


Seite: [1] 2 3

DO-Hörde: Demonstration! Linienwegänderungen auf den Linien im Bereich DO-Hörde.
Beginn: 25. Mai 2019, 9 Uhr
Ende: 25. Mai 2019, 19 Uhr
Haltestellen:
Linien: 427, 430, 432, 433, 434, 436, 437, 439, 440, 441, 442, U41

DO-Eving: Alter Heideweg wird zur Einbahnstraße. Linie 410 und 411 fahren Umleitung. Haltestellen entfallen.
Beginn: 28. Mai 2019, 4 Uhr
Ende: 01. September 2019
Haltestellen:
Linien: 410, 411

DO-Asseln: Asselburgstr. in Ri. Husen gesperrt. Buslinien fahren Umleitung.
Beginn: 27. Mai 2019, 4 Uhr
Ende: 22. Juni 2019
Haltestellen: Küsterkamp, Zum Uhlenbrauck, Asseln Aplerbecker Straße, Businkstraße
Linien: 426, 439, E423, E436, E439, 436

DO-Brackel: Buslinien 420,422,436 und NE20 fahren Umleitung im Bereich Brackel Kirche.
Beginn: 13. Mai 2019, 4 Uhr
Ende: 01. Juni 2019
Haltestellen:
Linien: 420, 422, 436, NE3, NE20

DO-Brackel: NE3 fährt Umleitung im Bereich Brackel Kirche.
Beginn: 13. Mai 2019, 4 Uhr
Ende: 27. Mai 2019
Haltestellen:
Linien: NE3

Presse

Aktuelle Pressemeldungen als RSS-Feed

Seite: 1 2 3 4 ... 38 39 40 [41] 42 43 44 ... 47 48 49 50

HaltePunkt Kampstraße: Anlaufstelle für (fast) alle Fälle
04.05.2015

Fahrplan-, Tarif- und Ticketauskünfte, Hilfe in Notfällen, Aufbewahrung von Fundsachen und vieles mehr bietet die neue Anlaufstelle für DSW21-Kunden: HaltePunkt Kampstraße. Ab dem 4. Mai werden dort DSW21-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter den Fahrgästen bei (fast) allen Fragen und Problemen rund um den ÖPNV zur Verfügung stehen.

Zum Revier-Derby am 28. Februar: Getrennte Wege für Fans
13.02.2015

Nachdem die An- und Abreise beim letztjährigen Revier-Derby ausgesprochen reibungslos und friedlich verlaufen ist, wird das Verkehrskonzept für dieses Spiel beibehalten. Für die Fans bedeutet das betriebliche Änderungen sowohl am Hauptbahnhof als auch an den Haltestellen Stadion und Westfalenhallen. Allen Besuchern des Spiels wird darüber hinaus dringend geraten, frühzeitig zum Spiel anzureisen.

Neue umweltfreundliche Busse bereits auf der Straße: KÖR beschafft 55 neue Fahrzeuge
09.02.2015

Seit Jahresbeginn haben die Unternehmen der Kooperation Östliches Ruhrgebiet (KÖR), BOGESTRA, DSW21,HCR und VESTISCHE 55 neue Busse (34 Gelenkbusse und 21 Solobusse)  schrittweise für ihre Fahrgäste in Dienst gestellt. Die Gesamtbestellung der KÖR erfolgte schon traditionell seit dem Jahr 1999. Von den Neuzugängen finden sich bei DSW21 13 Gelenkbusse und 6 Solobusse auf den Straßen wieder – und das erneut mit den Eigenschaften „umweltfreundlich, sauber, sicher und barrierefrei im modernen Design“.

KÖR testet Leichtbaubusse: Praxistest für Leichtgewicht
21.01.2015

Sind Leichtbaubusse eine Alternative zu den sonst üblichen in Bochum, Gelsenkirchen, Herne, Dortmund, Witten, Hattingen und dem Kreis Recklinghausen fahrenden Linienbussen? Das wollen die Partner der Kooperation östliches Ruhrgebiet (KöR), DSW21, BOGESTRA, HCR und Vestische, im kommenden halben Jahr herausfinden. Je ein Exemplar des Typ Citea LLE 120 des Busherstellers VDL ist dafür zeitgleich bei den kommunalen Verkehrsunternehmen im Praxistest.

Seite: 1 2 3 4 ... 38 39 40 [41] 42 43 44 ... 47 48 49 50


zum Seitenbeginn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen