Aktuelles

Verkehrshinweise

Aktuelle Verkehrsmeldungen als RSS-Feed


Seite: [1] 2 3 4

DO-Löttringhausen: Löttringhauser Str. gesperrt. Linie 448 und NE7 fahren großräumige Umleitung. Haltestellen entfallen.
Beginn: 17. Februar 2020, 4 Uhr
Ende: 16. März 2020
Haltestellen: Hombruch Friedhof, Froschloch, Heunerstraße, Langeloh
Linien: 448, NE7

DO-Nord: Umleitung auf der Linie 412. Haltestellen entfallen
Beginn: 17. Februar 2020, 4 Uhr
Ende: 01. April 2020
Haltestellen: Eberstraße, Anne-Frank-Gesamtschule
Linien: 412

DO-Körne: Alte Straße gesperrt. Haltestellen entfallen.
Beginn: 16. Februar 2020, 4 Uhr
Ende: 03. März 2020
Haltestellen: Alte Straße, Wormsstraße
Linien: 422, 452, E422

DO-Renninghausen: Am Hombruchsfeld gesperrt. Buslinien fahren Umleitung
Beginn: 10. Februar 2020, 4 Uhr
Ende: 11. Mai 2020
Haltestellen: Reichenberger Straße, Renninghausen, Schultenhof
Linien: 440, 446, 449, E448, E449, E450, NE40, E440, 462

DO-Lütgendortmund: Haltestelle Potthöferei entfällt.
Beginn: 10. Februar 2020, 4 Uhr
Ende: 20. Februar 2020
Haltestellen: Potthöferei
Linien: 470, E470

Presse

Aktuelle Pressemeldungen als RSS-Feed

19.12.2019 : Weihnachten und Silvester - Rund um die Uhr gute Verbindungen

Heiligabend und 1. und 2. Weihnachtstag
Heiligabend gilt bis 15.00 Uhr der Samstagsfahrplan, danach bis gegen 18.00 Uhr der Sonn- und Feiertagsfahrplan, in dem alle Stadtbahnlinien im 15-Minuten-Takt fahren. Nach 18.00 Uhr kommt dann bis in die Morgenstunden des 1. Feiertages stündlich der »WeihnachtsExpress« auf den Wegen des NachtExpress zum Einsatz. Auch in der Nacht vom 1. auf den 2. Weihnachtstag dreht der NachtExpress ab Mitternacht stündlich bis ca. 8 Uhr morgens seine Runden.
An den beiden Weihnachtstagen gilt für die Bus- und Bahnlinien von DSW21 der normale Sonn- und Feiertagsfahrplan.

Silvester und Neujahr
Auch Silvester fahren die Bahnen und Busse bis ca. 15.00 Uhr nach dem Samstagsfahrplan und anschließend bis gegen 22.30 Uhr nach dem Sonn- und Feiertagsfahrplan. Danach gibt es eine ca. zweistündige Ruhepause, bevor der NachtExpress dann in der Neujahrsnacht ab 0.45/1.15 Uhr stündlich bis ca. 8.00 Uhr am Neujahrsmorgen seine Runden dreht.
Am Neujahrsmorgen sind ab ca. 8.00 Uhr wieder die normalen Buslinien planmäßig unterwegs.

KundenCenter geschlossen
Die DSW21-KundenCenter Petrikirche und Hörde Bahnhof in Dortmund sowie am Betriebshof in Castrop-Rauxel sind Weihnachten, Silvester und Neujahr geschlossen.

Informationsmöglichkeiten
Alle Fahrten zu Weihnachten, Silvester und Neujahr sind in der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) unter www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) sowie in der  DSW21-App und im Routenplaner auf Google Maps zu finden. Eine Fahrplanauskunft gibt es rund um die Uhr auch telefonisch unter 01806.504030 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, mobil maximal 60 Cent/Anruf) oder unter der kostenlosen Rufnummer 08003.504030 (Sprachcomputer).


Weitere Meldungen

Seite: 1 [2] 3 4 5 ... 59 60 61 62

Rückenwind für Entwicklung einer deutschlandweiten Mobilitäts-App
02.01.2020

Der gesamte öffentliche Verkehr vereint auf einer gemeinsamen Plattform – das ist die Vision von »Mobility Inside«. Mit der Gründung der gleichnamigen Gesellschaft und der Übergabe der Förderbescheide seitens des Bundesverkehrsministeriums an mehrere beteiligte Verkehrsunternehmen, darunter auch DSW21, wurden in den vergangenen Tagen entscheidende Weichen dafür gestellt.

Weihnachten und Silvester - Rund um die Uhr gute Verbindungen
19.12.2019

Fahrplanwechsel bei DSW21 - Kleinere Änderungen
17.12.2019

S-Bahn-Taktumstellung der Bahn am 15. Dezember – Bei DSW21 nur kleinere Anpassungen nötig
29.11.2019

Die Bahn stellt zum 15. Dezember ihre S-Bahnlinien S1, S2 und S4 von einem 20-Minuten- auf einen 15-/30-Minuten-Takt um. Da die Verknüpfungen zwischen S-Bahn und DSW21-Angebot zu einem großen Teil auch danach gut funktionieren, wird DSW21 nur einige kleinere Anpassungen im Busbereich vornehmen. Diese werden zum Fahrplanwechsel am 7. Januar umgesetzt. 

Seite: 1 [2] 3 4 5 ... 59 60 61 62

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen