News/Presse

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit den neusten News und Pressebeiträgen von DSW21.

News/Presse

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit den neusten News und Pressebeiträgen von DSW21.

Als Reaktion auf die gestiegenen Energiepreise will die Bundesregierung für drei Monate ein Neun-Euro-Ticket für den ÖPNV einführen. Weiterlesen
Einschränkungen in Körne für den Individualverkehr ab dem 28. März - Am 2./3. April Beeinträchtigungen für die Fahrgäste der U43. Weiterlesen
Besondere Maßstäbe bei Reichweite, Schnellladung und Nachhaltigkeit – Betriebsstart im März 2023. Weiterlesen
Auch im Einzugsgebiet von DSW21 können ukrainische Geflüchtete kostenlos mit Bus und Bahn fahren. Weiterlesen
Rund 120 Auszubildende befinden sich gerade bei DSW21 und DEW21 in der Startphase ihrer beruflichen Laufbahn. Sie haben ihren Ausbildungsunternehmen nun zu einer besonderen Auszeichnung verholfen: Die Unternehmen sind als ein »Best place to learn« zertifiziert worden und können sich für Weiterlesen
NRW-Verkehrsministerin Ina Brandes hat die Dortmunder H-Bahn besucht und sich vor Ort eingehend über die ambitionierten Ausbaupläne informiert. Zum Jahresende erwartet die die Betreibergesellschaft H-BAHN21 die Ergebnisse der laufenden Machbarkeitsstudien und Verkehrsgutachten zu den Weiterlesen
Verzögerungen wegen Corona und Lieferengpässen – Fassadengestaltung startet im Frühjahr. Weiterlesen
Reaktion auf Home-Office und veränderte Arbeitsbedingungen – Erhältlich in der Ticket-App „DOtick“. Weiterlesen
Klimaneutrale Schienenverbindung nach Hamburg – Bis zu 5.000 Tonnen CO2-Ersparnis pro Jahr. Weiterlesen
Nach einer „Nullrunde" im vergangenen Jahr wird der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), zu dem auch DSW21 gehört, die Preise zum 1. Januar um durchschnittlich 1,7 % anpassen. Der VRR reagiert damit auf steigende Energie- und Beschaffungskosten aber auch den finanziellen Druck durch die Weiterlesen