News/Presse

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit den neusten News und Pressebeiträgen von DSW21.

News/Presse

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit den neusten News und Pressebeiträgen von DSW21.

Rund 680 Fahrgastunterstände garantieren bei den DSW21-Fahrgästen trockene Füße und Köpfe. Ab 2021 hat das bekannte Modell mit der typischen roten Lackierung ausgedient und wird nach und nach durch ein neues Modell ersetzt. Weiterlesen
Maskenverweigerer im ÖPNV müssen jederzeit mit harten Sanktionen rechnen. Das haben DSW21 und Ordnungsamt mit zwei weiteren gemeinsamen Kontrollen am vorgestrigen Mittwoch und am Donnerstag vergangener Woche unterstrichen. Weiterlesen
Dortmund Airport und DSW21 passen die Takte auf den Flughafen-Linien 490, AirportExpress und AirportShuttle ab dem 23. November an das Flugaufkommen am Airport während der Wintersaison an. Weiterlesen
Übersichtlicher und einfacher zu bedienen: Die ersten 23 DSW21-Ticketautomaten haben Anfang November eine neue Benutzungsoberfläche erhalten, die mit einer intuitiven Menüführung überzeugt. Weiterlesen
Um sich im Busbereich personell zu verstärken, hatte DSW21 die Recruiting-Kampagne "Steig bei uns ein" ins Leben gerufen. Da seit Januar 2020 insgesamt 72 neue Busfahrer*innen eingestellt wurden, konnte diese nun erfolgreich abgeschlossen werden. Weiterlesen
DSW21 und Ordnungsamt haben am heutigen Freitag erneut eine gemeinsame Schwerpunkt-Kontrolle zur Maskenpflicht im ÖPNV durchgeführt, bei der Verstöße mit einem Bußgeld in Höhe von 150 Euro geahndet wurden. Weiterlesen
Gesperrte Vordertür und ein rotweißes Flatterband hinter der ersten Sitzreihe: Dieses Corona-Provisorium hat nun teilweise ein Ende. Weiterlesen
Als Ergänzung zur DSW21-App hat das Dortmunder Verkehrsunternehmen jetzt die neue Ticket-App „DOtick“ gelauncht. Weiterlesen
DSW21 steigt in die Elektromobilität ein: Bis Mitte 2022 wird das Dortmunder Verkehrsunternehmen im Rahmen des Projekts „StromFahrer“ seine Flotte mit 30 elektrisch angetriebenen Bussen verstärken. Weiterlesen
Zur Kommunalwahl in den Städten und Kreisen des Ruhrgebiets sind in diesem Jahr erstmals alle Wahlberechtigten Erstwählerinnen und Erstwähler. Weiterlesen