„Dankeschön“ an 4erTicket-Nutzer*innen im September

An allen Wochenenden im September können die Besitzer*innen von 4erTickets im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) eine weitere Person kostenlos auf ihrem Ticket mitnehmen. Mit dieser Aktion bedanken sich die Verkehrsunternehmen im VRR einmal mehr für die Treue ihrer Fahrgäste während der Corona-Pandemie.

Einmal stempeln, zwei Personen fahren

Bereits während der gesamten NRW-Sommerferien konnten Besitzer*innen eines gültigen Abotickets des VRR kostenfrei und durch ganz Nordrhein-Westfalen reisen. Im Rahmen einer weiteren Tarifaktion im September 2021 wird Nahverkehrskund*innen nun das 4erTicket für Freitage, Samstage und Sonntage bei einmaligem Entwerten zur Nutzung für zwei Personen pro Fahrt freigegeben. Mit der 4erTicket-Aktion sagen die Verkehrsunternehmen im VRR den Bus- und Bahnkund*innen ein weiteres Mal „Danke“ für ihre Geduld und Flexibilität während der Corona-Pandemie.

  • Kund*innen können an allen Aktionswochenenden im September (03.–05.09., 10.–12.09., 17.–19.09. und 24.–26.09.21) eine weitere Person auf ihrem 4erTicket kostenlos mitnehmen.
     
  • Dafür wird das Ticket je Fahrt nur einmal entwertet, gilt aber für zwei Personen. So können mit einem 4erTicket bis zu 8 Personen gleichzeitig fahren. Erwachsene Personen dürfen auch Kinder über ihre Tickets mitnehmen.
     
  • Das Kinderticket ist ebenfalls in der Aktion eingeschlossen und kann dabei mit dem einmaligen Stempeln zur Mitnahme eines zweiten Kindes (keine erwachsene Person) eingesetzt werden.
     
  • Die Aktion gilt ganztägig jeweils freitags, samstags und sonntags.
     
  • Berechtigt sind alle Besitzer*innen eines regulären 4erTickets aus dem Sortiment, egal ob Papier- oder Online-Ticket und auch egal welche Preisstufe.
     
  • Das Ticket kann online, in verschiedenen Apps vom VRR und von Verkehrsunternehmen, in Kundencentern, Vertriebsstellen, am Ticketautomaten oder bei Fahrer*innen** (**nicht bei allen Verkehrsunternehmen möglich) erworben werden.

4erTicket - Für alle, die nur schnell von A nach B wollen

Ticket                                                                              Preisstufe KurzstreckePreisstufe A1/A2Preisstufe A3Preisstufe BPreisstufe CPreisstufe D
4erTicket Erwachsene6,10 €10,70 €10,70 €22,50 €46,90 €56,00 €
4erTicket Kinder6,00 €6,00 €6,00 €6,00 €6,00 €6,00 €
Geltungsdauer ab EntwertungBis 20 MinutenBis 90 MinutenBis 90 MinutenBis 2 StundenBis 3 StundenBis 5 Stunden
Geltungsbereich

Gültig für eine Fahrt in der jeweiligen Preisstufe, ab dem Start bis zum Ziel mit beliebig häufigem Umsteigen

In der Kurzstrecke ist das Umsteigen sowie die Nutzung von SPNV-Verbindungen, wie S-Bahnen, Regionalbahnen, etc. ausgeschlossen

Rund- und Rückfahrten sind nicht erlaubt

ÜbertragbarkeitNein
PersonenmitnahmeVom 03. – 05.09., 10. – 12.09., 17. – 19.09. und vom 24. – 26.09.21. dürfen pro  Entwertung zwei Personen fahren, also maximal 8 Personen mit einem 4erTicket

4erTicket Erwachsene
Mitnahme von einem weiteren Erwachsenen oder von einem weiteren Kind pro Entwertung

4erTicket Kinder
Mitnahme von einem weiteren Kind pro Entwertung

1.-Klasse ZugZusatzTicket je Person und Fahrt
FahrradmitnahmeFahrradTicket je Fahrrad und Person für 24 Stunden
MobilitätsgarantieKostenerstattung bei Verspätung

Bis zu 30,00 € Euro zwischen 5 und 20 Uhr

Bis zu 60,00 € Euro zwischen 20 und 5 Uhr