Aktuelles

Verkehrshinweise

Aktuelle Verkehrsmeldungen als RSS-Feed


Seite: [1] 2 3

An Haltestelle Dortmund Ostentor: Die Fahrtreppe ist nicht verfügbar. (Zugang West/Sued_Verteilerebene)
Beginn: 23. April 2017, 17 Uhr
Ende: 24. April 2017, 11 Uhr
Haltestellen: Ostentor
Linien:

An Haltestelle Dortmund Kampstraße: Die Fahrtreppe ist nicht verfügbar. (U43/U44_Bahnsteig Ri. Stadtgarten)
Beginn: 23. April 2017, 17 Uhr
Ende: 24. April 2017, 11 Uhr
Haltestellen: Kampstrasse
Linien:

Castroper Frühjahrskirmes
Beginn: 25. April 2017, 3 Uhr
Ende: 03. Mai 2017
Haltestellen: Castrop Markt
Linien: 341, 353, 378, 480, 482, E480, NE11

Gleisbauarbeiten im Bereich Remydamm/Westfalenhallen; Stadtbahnlinien U45 und U46
Beginn: 24. April 2017, 3 Uhr
Ende: 29. April 2017, 2 Uhr
Haltestellen:
Linien: U45, U46

Umleitung auf der Buslinie 414 in Brechten
Beginn: 24. April 2017, 5 Uhr
Ende: 29. April 2017
Haltestellen: Imigstraße, Oetringhauser Straße, Freie Scholle
Linien: 414

Presse

Aktuelle Pressemeldungen als RSS-Feed

Seite: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 27 28 29 30

DSW21: Fahrplanwechsel am 8. Januar
02.01.2017

Direkt nach dem Ende der Weihnachtsferien findet bei DSW21 am 8. Januar ein Fahrplanwechsel statt. Hierbei werden Anpassungen vorgenommen, mit denen DSW21 z.B. auf geänderte Nachfragen reagiert, Baumaßnahmen berücksichtigt oder Anregungen der Kunden Rechnung trägt.

Änderungen zum 1. Januar: Neues »EinfachWeiterTicket« und moderate Preisanpassung
15.12.2016

Die Preise im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), zu dem auch DSW21 gehört, werden zum 1. Januar 2017 um durchschnittlich 2,3 % angehoben. Das ist die niedrigste durchschnittliche Tariferhöhung der letzten zehn Jahre. Mit dem »EinfachWeiterTicket« gehört ab Jahresanfang zudem ein attraktives Angebot für »Grenzgänger« zum Ticketsortiment.

Sanierung der NGT8-Bahnen: Langsam mehr Kapazitäten auf der U43
14.11.2016

Bereits seit einigen Monaten müssen Fahrgäste der Stadtbahnlinie U43 Einschränkungen hinnehmen, weil etwa ein Drittel der 47 Niederflurbahnen, die auf dieser Linie sowie auf der U44 eingesetzt werden, aufgrund von Korrosions- und/oder Fußbodenschäden zurzeit in den Straßenbahnwerkstätten Dorstfeld stehen. Die Schäden werden zurzeit durch den Hersteller Bombardier Transportation (BT) in einem mit DSW21 und der Aufsichtsbehörde abgestimmten Sanierungsverfahren behoben. Zwar gilt für die Linie U43 weiterhin das seit dem 24. August bestehende Betriebskonzept, jedoch verbessern sich mit dem Eintreffen der ersten sanierten Drehgestellsätze langsam die Kapazitäten auf dieser Linie.
  

Verstärktes Angebot in der Vorweihnachtszeit: Mehr Busse und Bahnen
14.11.2016

Am Donnerstag, dem 17. November, beginnt der Dortmunder Weihnachtsmarkt. Als einer der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands zieht er jedes Jahr tausende Besucher an. Viele verbinden einen Weihnachtsmarktbummel zudem mit dem Geschenkekauf für Weihnachten. Das bedeutet Hochkonjunktur in der City. Darauf stellt sich DSW21 wie in den Vorjahren ein.

Seite: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 27 28 29 30