Aktuelles

Verkehrshinweise

Aktuelle Verkehrsmeldungen als RSS-Feed


Seite: [1] 2 3 4

Castrop-Ickern: Straßenbauarbeiten auf der Nordstraße
Beginn: 22. Juni 2018
Ende: 24. Juni 2018
Haltestellen:
Linien: 482

Straßenbauarbeiten auf der Aplerbecker-Mark-Straße
Beginn: 24. Juni 2018, 6 Uhr
Ende: 25. Juni 2018, 3 Uhr
Haltestellen:
Linien: 439, NE24

Hohenbuschei: Entfall von Haltestellen aufgrund einer Veranstaltung
Beginn: 23. Juni 2018
Ende: 23. Juni 2018, 23 Uhr
Haltestellen:
Linien: 436

DO-Neuasseln: Verlegung der Haltestelle "Buddenacker"
Beginn: 18. Juni 2018
Ende: 17. August 2018
Haltestellen:
Linien: 422

DO-Schüren: Straßenbauarbeiten auf der Gevelsbergstraße
Beginn: 24. Juni 2018, 7 Uhr
Ende: 25. Juni 2018, 3 Uhr
Haltestellen:
Linien: 436, NE4

Presse

Aktuelle Pressemeldungen als RSS-Feed

08.06.2018 : H-Bahn - Samstagsbetrieb startet am 30. Juni

Die Dortmunder Studierenden können sich bald über mehr Mobilität am Wochenende freuen. Denn die H-Bahn nimmt am 30. Juni 2018 den Samstagsbetrieb auf. Vier Mal in der Stunde in beide Richtungen wird sie dann zwischen Eichlinghofen und der S-Bahn-Haltestelle „Universität“ fahren.

Wie beim samstäglichen Probebetrieb in 2016 wird die Linie 5 zwischen 8.01 Uhr und 16.15 Uhr vier Mal in der Stunde in beide Richtungen fahren. Dabei pendelt sie jeweils zwischen den Haltestellen „Eichlinghofen“ und „Universität S“. Für den neu eingerichteten Samstagsbetrieb hat die Betreibergesellschaft H-BAHN21 eigens eine zusätzliche Teilzeit-Stelle geschaffen.

„Die verschiedenen Interessensgruppen haben sich mit großem Engagement für den dauerhaften Samstagsbetrieb eingesetzt. Jetzt hoffen wir natürlich, dass unser erweitertes Angebot auch auf eine entsprechend große Nachfrage stößt und gut angenommen wird“, sagt Rolf Schupp, Geschäftsführer von H-BAHN21 dazu.

Die TU Dortmund jedenfalls begrüßt den neuen Fahrplan: „Der Universitätsbetrieb ruht auch am Samstag nicht: Die Zentralbibliothek ist am Wochenende geöffnet, ebenso wie Gruppenarbeitsräume für studentisches Arbeiten. Auch Lehrveranstaltungen oder Fachtagungen finden aufgrund der zunehmenden Verdichtung immer öfter samstags statt“, sagt Eva Prost, Sprecherin der TU Dortmund.

Ähnlich sieht es Markus Jüttermann, Sprecher des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) der TU Dortmund: „Der Betrieb der H-Bahn an Samstagen ist für die Studierendenschaft wichtig, da dieser es ermöglicht, auch am Wochenende auf dem Campus mobil zu sein.“ Die H-Bahn erzeuge ferner eine erhebliche regionale Erschließungswirkung für die in Eichlinghofen lebenden Studierenden – durch den Anschluss an die S-Bahn 1.

Der Rat der Stadt Dortmund hatte den dauerhaften Samstagsbetrieb in 2017 auf Wunsch von Universität, Fachhochschule, Studierenden und Bezirksvertretung beschlossen.


Weitere Meldungen

Seite: [1] 2 3 4 ... 38 39 40 41

DSW21 und DEW21: Stadtbahn zeigt Flagge - Ausbildung, Qualifizierung und Ferienprojekt eröffnen Chancen
20.06.2018

Um ihre Solidarität mit denjenigen zum Ausdruck zu bringen, die ihre Heimat verlassen mussten, begehen Menschen in etwa hundert Ländern am 20. Juni den Weltflüchtlingstag. Auch DSW21 zeigt mit einer extra gestalteten Integrations-Bahn Flagge für die Geflüchteten - die Stadtbahn, die für Vielfalt und Toleranz wirbt, wird ab sofort im Liniennetz unterwegs sein. Doch das ist längst nicht alles: Geflüchteten werden mit Ausbildungsplätzen, Qualifizierungsmaßnahmen und Praktika Chancen bei DSW21 und DEW21 eröffnet. 

U47: Schienen-Ersatzverkehr ab „Insterburger Straße“
08.06.2018

DSW21 führt am 9. und 10. Juni im Stadtteil Huckarde zwei Gleisbau-Maßnahmen durch. Daher wird die Stadtbahn-Linie U47 an diesen Tagen bereits an der Haltestelle „Insterburger Straße“ enden. Von dort pendeln ersatzweise Busse bis zur regulären Endhaltestelle „Do-Westerfilde“ und zurück. Für den Umstieg von und zur Stadtbahn an der Insterburger Straße ist die dortige Nachtexpress-Haltestelle vorgesehen.

H-Bahn - Samstagsbetrieb startet am 30. Juni
08.06.2018

Die Dortmunder Studierenden können sich bald über mehr Mobilität am Wochenende freuen. Denn die H-Bahn nimmt am 30. Juni 2018 den Samstagsbetrieb auf. Vier Mal in der Stunde in beide Richtungen wird sie dann zwischen Eichlinghofen und der S-Bahn-Haltestelle „Universität“ fahren.

Ausbildung aus erster Hand – DSW21 und DEW21 bei der „Dortmunder Nacht der Ausbildung“
04.06.2018

Was macht eigentlich ein/e KFZ-Mechatroniker/in den ganzen Tag? Was muss ich mitbringen, wenn ich Industriekaufmann/-frau werden will? Hätte ich Spaß an der Arbeit als Anlagenmechaniker/-in? Und: Wie sind die hier eigentlich drauf? Diese und andere Fragen zur Ausbildung bei DSW21 und DEW21 (www.startchancen.de) werden am 8. Juni in der Zentralen Ausbildungswerkstatt (Manteuffelstr. 80) der beiden Unternehmen beantwortet.

Seite: [1] 2 3 4 ... 38 39 40 41

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen