Aktuelles

Verkehrshinweise

Aktuelle Verkehrsmeldungen als RSS-Feed


Seite: [1] 2 3

DO-Hörde: Brücke Am Remberg gesperrt
Beginn: 24. September 2018, 4 Uhr
Ende: 02. Oktober 2018
Haltestellen: Gaußstraße, Kohlensiepenstraße, Am Remberg
Linien: 453, 456

DO-Hörde: Brücke am Remberg gesperrt. Busse fahren Umleitung.
Beginn: 24. September 2018, 4 Uhr
Ende: 02. Oktober 2018
Haltestellen:
Linien: 453, 456

DO-Rahm: Wasserrohrbruch auf der Rahmer Str. Busse fahren großräumige Umleitung
Beginn: 19. September 2018, 7 Uhr
Ende: 01. Oktober 2018
Haltestellen:
Linien: 461, 462, 469, NE13

Dortmund-Mitte: Umleitung auf der Linie NE9 und NE11 in Richtung Stadtmitte. Haltestellen entfallen!
Beginn: 21. September 2018, 18 Uhr
Ende: 24. September 2018
Haltestellen: Steinwache/DO-Hbf Nord, Kirchenstraße, Schützenstraße, Hafen, Bärenbruch
Linien: NE11, NE9

DO-Marten: Haltestelle "Walberstr./Schulmuseum" kann von den Bussen nicht angefahren werden.
Beginn: 17. September 2018, 4 Uhr
Ende: 01. Oktober 2018
Haltestellen: Walbertstraße/Schulmuseum
Linien: 462, 463, 464, 480, E462, U44

Presse

Aktuelle Pressemeldungen als RSS-Feed

03.02.2014 : E-Wagen entfallen nach Zeugnisausteilung

In den Schulen in Dortmund und Castrop-Rauxel ist am Freitag dieser Woche (7. Februar) wegen der Zeugnisausgabe nach der 3. Unterrichtsstunde Schulschluss. Aus diesem Grund bleiben die Einsatzbusse, die nur an Schultagen verkehren, am Freitagmittag in den Depots.

Da die Busse nicht nur von Schülern, sondern von allen Fahrgästen genutzt werden können, sollten Kunden, die am Freitagmittag mit einem E-Wagen fahren möchten, anhand der elektronischen Fahrplanauskunft (unter www.bus-und-bahn.de) ermitteln, ob »ihr« Bus fährt. Eine Fahrplanauskunft gibt es rund um die Uhr auch telefonisch unter 01803.504030 (9 Cent pro Minute aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) oder unter der kostenlosen Rufnummer 08003.504030 (Sprachcomputer).


Weitere Meldungen

Seite: 1 2 3 4 ... 35 36 37 [38] 39 40 41 42 43 44

Nach dem tragischen Unfall in Eving: DSW21 wird die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft nach bestem Bemühen unterstützen
02.03.2014

Im Haltestellenbereich der Stadtbahnhaltestelle Amtsstraße in Eving ist am Freitag (28. Februar 2014) gegen 18.10 Uhr ein dreijähriger Junge zwischen die beiden Wagen eines ausfahrenden Zwei-Wagen-Zuges der Linie U41 in Fahrtrichtung Brechten gestürzt und dabei tödlich verletzt worden.

EEG-Umlage führt zu höheren Fahrpreisen: Umweltbewusste Kunden zahlen drauf
24.02.2014

Im wahrsten Sinne des Wortes mit Hochspannung blicken zurzeit die öffentlichen Verkehrsunternehmen und ihre Kunden nach Berlin. Grund ist eine angedachte Neuregelung der EEG-Umlage, die die Unternehmen weiter belasten und auch an den Fahrgästen nicht spurlos vorübergehen würde.

Zum »Revier-Derby« am 25. März: Abweichende Wege für Fußballfans
24.02.2014

Zum »Revier-Derby« am 25. März sollten sich die Besucher des Spiels auf betriebliche Änderungen sowohl am Hauptbahnhof als auch an den Haltestellen Stadion und Westfalenhallen einrichten. Allen Fans wird dringend empfohlen, frühzeitig in Richtung Signal Iduna Park anzureisen.

E-Wagen entfallen nach Zeugnisausteilung
03.02.2014

In den Schulen in Dortmund und Castrop-Rauxel ist am Freitag dieser Woche (7. Februar) wegen der Zeugnisausgabe nach der 3. Unterrichtsstunde Schulschluss. Aus diesem Grund bleiben die Einsatzbusse, die nur an Schultagen verkehren, am Freitagmittag in den Depots.

Seite: 1 2 3 4 ... 35 36 37 [38] 39 40 41 42 43 44

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen